Burg Golling im Salzburger Land

Nicole Beutler

„#Chanson“

01.08.

Burghof oder Zeughaus (Burgsaal)
Aperitif: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Otmar Binderam Klavier
Maria ReiterAkkordeon
Sascha LacknerKontrabass

Eine Liebeserklärung an das französische und deutsche Chanson, musikalisch neu interpretiert. Nicole Beutler singt ihre Abende in französischer, aber vor allem auch in deutscher Sprache: „Ich möchte dem Publikum die Poesie dieser Texte und die Geschichten der Lieder nahebringen. Jedes Chanson ist ja wie ein kleiner Einakter“, sagt sie. Zu hören ist ein Brückenschlag Wien – Paris, von Greta Keller bis Juliette Greco: Endlich wieder gehobene und neu polierte Schätze, Rückblicke und Einblicke, die viel über Nicole Beutlers Persönlichkeit und die zahlreichen Gesichter einer Frau verraten.

Mit diesem Programm begibt sie sich künstlerisch in ein völlig anderes Genre:
„Ich habe das Chanson schon als Kind geliebt. Mich damit als Frau auf die Bühne zu stellen, pur und ohne eine Theaterrolle zu spielen, ist eine wunderschöne Herausforderung.“

Sponsor:
Autohaus Picker - Tradition mit Zukunft