Ensemble Klingekunst

...denn du weißt die Stunde nicht!

Dienstag, 31.7.2018

Burghof oder Zeughaus (Burgsaal)

Aperitif: 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.00 Uhr

 Konzertsponsor

 

 

Ensemble Klingekunst

...denn du weißt die Stunde nicht!

eine Barocke Kriminalgeschichte (Alte Barockmusik)

Schon bei der Grabrede, welche für den bei einem Treppenabsturz ums Leben gekommenen Monsieur Blancrocher gehalten wurde, kamen Zweifel auf. Begräbnisfeierlichkeiten im barocken Schloss, ein edler Tropfen im Glas, kulinarische Köstlichkeiten an der Tafel, stimmungsvolle Musik im Hintergrund. Aber einer – ein alter Komponist und Musiker – macht da nicht mit.
„Wache und bete, denn du weißt die Stunde nicht!“
Von Verdächtigungen und Neugierde getrieben macht er sich auf den Weg die besagte Treppe einmal näher anzusehen. Sonderbare Vorfälle überschla-gen sich, er sträubt sich, wird doch hinein gesogen und letztendlich kommt alles anders als geplant...

Georg Wacks Schauspieler
Sieglinde Grössinger Traversflöte
Christoph Urbanetz Viola da Gamba
David Bergmüller Laute
Maja Mijatovic Cembalo

 

 

Zurück zur Übersicht nächste Veranstaltung


Sponsoren & Partner

Weitere Unterstützer der Festspiele Burg Golling, denen wir für ihre Verbundenheit herzlich danken.